Willkommen in unserer Schule

Schauen Sie sich ruhig um!

Lehrkräfte und Schulleitung der Grundschule Gölshausen laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Homepage umzusehen. Sie erhalten einen Einblick in unsere Schule - Lernort und Lebensraum für ca. 80 Schülerinnen und Schüler und 9 Lehrerinnen. 

 

fit4future - Für eine gesunde Schule

"Wir machen Kinder fit für die Zukunft"

 

Fit4future ist eine Initiative der Cleven-Stiftung, unterstützt von DAK-Gesundheit.

 

Das Präventionsprogramm fit4future beschäftigt sich mit mehr Bewegung, guter Ernährung, einer stressfreien, positiven Lernatmosphäre und der Schaffung einer gesunden Lebenswelt Schule. fit4future ging im April 2016 unter der Schirmherrschaft des Bundesgesundheitsministers Hermann Gröhe an den Start und ist nun auch Teil unseres Schulkonzeptes.

Einschulungsfeier am Samstag, den 17. September 2016

Herzlich willkommen liebe Erstklässler und Erstklässlerinnen

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Der große Tag! Die Kinder der Klassen 1a und 1b wurden eingeschult. Herzlichen Glückwunsch - jetzt seid ihr Grundschulkinder. Schön, dass ihr bei uns seid!

Nach dem Gottesdienst ging es für Kinder, Geschwister und Eltern zur Einschulungsfeier in die Sporthalle, wo ein gelungenes Bühnen-programm die Feier umrahmte. Chor und Tanz-AG warteten mit großartigen Beiträgen auf, die 2. Klasse zeigte ein kleines Theaterstück und auch die Erzieherinnen des Kindergartens ließen es sich nicht nehmen "tschüß" zu sagen. Und damit unsere Erstklässler und Erstklässlerinnen auf dem Schuleg auch sicher unterwegs sind, gabs noch tolle Warnwesten von Herrn Ehrensberger vom Automobilclub (AC) Bretten.

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Skipping Hearts am Freitag, den 15. Juli 2016

Der Workshop der Deutschen Herzstiftung e.V. ist bereits fester Bestandteil in unserem Schuljahr

Das Herz ist ein Muskel. Wie jeder andere Muskel im menschlichen Körper kann auch das Herz trainiert werden. Das bedeutet Kräftigung, Fitness und vor allem Gesundheit. Diese Erklärung leuchtete den Kindern der dritten Klasse durchaus ein. Und es war einfach toll, wie viel Spaß dieses Herztraining machen kann: Seilspringen alleine, zu zweit, dazu verschiedene Kunststücke und Übungen im Klassenverband beschäftigten die Kinder 2 Stunden lang intensiv. Anschließend ließen es sich die Drittklässlerinnen und Drittklässler nicht nehmen, das Erlernte der ganzen Schule und einigen Eltern vorzuführen. Das beeindruckte alle Anwesenden wirklich sehr und machte Lust darauf, "Rope Skipping" (Seilspringen) gleich selbst auszuprobieren.