Willkommen in unserer Schule

Schauen Sie sich ruhig um!

Lehrkräfte und Schulleitung der Grundschule Gölshausen laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Homepage umzusehen. Sie erhalten einen Einblick in unsere Schule - Lernort und Lebensraum für ca. 120 Schülerinnen und Schüler und 12 Lehrerinnen.

Hector Kinderakademie Bretten

Alle Kurse werden vom Wintersemester aufs Sommersemester verschoben! Der Start des Sommersemesters verzögert sich. Sie werden rechtzeitig informiert!

Jerusalema-Tanz

Lernvideos

Wir wollen gesund bleiben und unterrichten daher...

... beachten Sie BITTE unsere Krisenregeln:

Bildquelle: Pixabay
Bildquelle: Pixabay

Damit wir alle weiterhin gesund bleiben und das laufende Schuljahr so normal wie nur irgend möglich gestalten können, möchten wir alle Eltern und Kinder zur Einhaltung folgender Regeln auffordern:

 

1.) Wir wünschen das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen sobald das Schulhaus betreten wird und sobald das Schulkind seinen Sitzplatz verlässt. Schulkinder bis 14 Jahre dürfen Alltagsmasken tragen.

 

2.) Wir wünschen das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen bei der engen Zusammenarbeit mit der Lehrerin. Dies gilt in erster Linie dem Gesundheitsschutz der Erwachsenen.

3.) Das Ankommen auf dem Hof entfällt! Alle Kinder kommen so pünktlich wie möglich zur Schule und gehen direkt ins Klassenzimmer. Beim Betreten des Schulhauses müssen grundsätzlich die Hände desinfiziert werden.

 

4.) Erwachsene betreten das Schulhaus grundsätzlich nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und nur in absolut dringenden Fällen und nach Vereinbarung.

 

5.) Im Wechselbetrieb (1. Schicht: 08.30-10.00 Uhr, 2. Schicht: 10.30-12.00 Uhr) ist eine Hofpause nicht vorgesehen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind ausreichend gefrühstückt hat und ein Getränk dabei hat.

 

6.) Handhygiene und Husten-Nies-Etikette sind streng einzuhalten.

 

7.) Schicken Sie Ihr Kind nur zur Schule, wenn es gesund ist. Bei Anzeichen einer möglichen Corona-Erkrankung (Fieber, Verlust von Geruchs- und / oder Geschmackssinn unabhängig von einem üblichen Schnupfen etc.) melden Sie Ihr Kind bitte rechtzeitig in der Schule krank und konsultieren Ihren Arzt.

 

8.) Achten Sie auf warme Kleidung und Schuhe. Um dem Lüftungskonzept zu entsprechen werden wir auch bei kälteren Temperaturen häufig lüften.

 

9.) Bei Elternabenden oder Elterngesprächen in Präsenz bitten wir zur Einhaltung der Abstandsregelungen pro Familie nur eine Person zu erscheinen.