Willkommen in unserer Schule

Schauen Sie sich ruhig um!

Lehrkräfte und Schulleitung der Grundschule Gölshausen laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Homepage umzusehen. Sie erhalten einen Einblick in unsere Schule - Lernort und Lebensraum für ca. 120 Schülerinnen und Schüler und 14 Lehrerinnen.

Knewelle hoi & Bredde wau wau - Schulfasching

Freitag, 21. Februar 2020

Polonaise durchs Schulhaus
Polonaise durchs Schulhaus
Kostüm-Modenschau
Kostüm-Modenschau
A-E-I-O-U-Lied
A-E-I-O-U-Lied

 

Heute blieb der Schulranzen zu Hause, denn heute sah der Stundenplan in der Grundschule Gölshausen mal gaaaaanz anders aus. Feiern, tanzen, lustig sein stand auf dem Programm.

 

 

Erst trafen sich alle Klassen mit ihren Lehrerinnen im Klassenzimmer. Dort gab es dann auch einen Berliner oder eine Brezel für jedes Kind. Diese Leckereien haben wir wieder unserem Förderverein zu verdanken.

Ein herzliches Dankeschön dafür.

 

 

Nach der großen Pause ging es dann aber erst richtig rund: Zuerst gab es eine Polonaise aller Kinder und Lehrerinnen durch das komplette Schulhaus. Anschließend präsentierten alle Kinder stolz ihre Verkleidungen auf dem Laufsteg - begleitet von heißen Rhythmen und Jubelrufen!

 

 

Mitmachlieder und -tänze brachten Lehrerinnen und Kinder ganz schön ins Schwitzen. Zwischendurch gab es aber Zeit zum Verschnaufen: Die Tanz-AG präsentierte ihren Helikopter-Tanz, welcher mit donnerndem Applaus belohnt wurde.

 

 

Nach dieser ausgelassenen Party verabschiedeten sich Kinder und Lehrerinnen in die wohlverdienten Faschingferien.

 

Wir wünschen alle gute Erholung!

Helikopter-Tanz der Tanz-AG
Helikopter-Tanz der Tanz-AG
Ententanz
Ententanz
Fliegerlied
Fliegerlied
Zeitungstanz
Zeitungstanz

Elebnistrommeln mit Uwe Pfauch

Montag, 10. Februar 2020

Heute erwartete unsere Grundschülerinnen und Grundschüler ein ganz besonderes musikalisches Erlebnis. Uwe Pfauch brachte in einzelnen Stunden den Kindern aller Klassen das Trommeln bei.

Aber halt! Nicht, was Sie jetzt denken!

Hier wurde nicht mit herkömmlichen Trommeln musiziert, sondern mit Cajons und Boomwhackers. Sie wissen nicht, was das ist? Dann fragen Sie getrost unsere Schülerinnen und Schüler - die kennen sich nun bestens aus. Oder sie lesen mal selbst bei Uwe Pfauchs Erlebnistrommeln weiter...

 

An dieser Stelle ein herzliches und dickes Dankeschön an den Förderverein unserer Grundschule für die großzügige finanzielle Unterstützung bei diesem außergewöhnlichen Workshop.

Erlebnistrommeln mit Uwe Pfauch
Erlebnistrommeln mit Uwe Pfauch (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
Trommeln lernen auf Cajons...
Trommeln lernen auf Cajons...
... und auf Boomwhackers.
... und auf Boomwhackers.
Begeisterung auch beim Publikum
Begeisterung auch beim Publikum

Wandertag unserer Schule

Dienstag, 15. Oktober 2019

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Zunächst gab es viele regnerische Tage, aber nun hatte der goldene Herbst doch noch ein Einsehen mit uns. Am 15. Oktober war es sonnig, warm und wunderschön - großartige Voraussetzungen für unseren alljährlichen Wandertag! Alle Kinder - von der 1. bis zur 4. Klasse - machten sich mit ihren Lehrerinnen und Begleiteltern auf den Weg durch Feld und Flur.

Auf unterschiedlichen Wegen ging es von Gölshausen aus durch den Wald bis nach Büchig zum Waldspielplatz. Unterwegs gab es für die 2. Klassen noch eine besondere Walderkundung. Die anderen Klassen spielten und vesperten bereits auf dem Waldspielplatz oder ließen auf dem Bolzplatz die "Kugel ins Tor rollen".

Auf dem Rückweg erkundeten wir den Wegesrand sehr aufmerksam: Mais, Nüsse, Bucheckern und allerlei Blumen und Pflanzen. Wem dies nicht spannend genug war, genoss den Spaziergang mit lustigen Gesprächen oder auch mit Spielen wie "...ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm, 1, 2, 3 ...".

Ein toller Tag!

Wandern kann so schön sein...
Wandern kann so schön sein... (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
... und kicken erst!
... und kicken erst! (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)
Oh, lecker, so ein Wander-Vesper!
Oh, lecker, so ein Wander-Vesper! (zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

fit4future - Für eine gesunde Schule

"Wir machen Kinder fit für die Zukunft"

 

Fit4future ist eine Initiative der Cleven-Stiftung, unterstützt von DAK-Gesundheit.

 

Das Präventionsprogramm fit4future beschäftigt sich mit mehr Bewegung, guter Ernährung, einer stressfreien, positiven Lernatmosphäre und der Schaffung einer gesunden Lebenswelt Schule. fit4future ging im April 2016 unter der Schirmherrschaft des Bundesgesundheitsministers Hermann Gröhe an den Start und ist nun auch Teil unseres Schulkonzeptes.